IHR Lieferant für Brennholz

In den vergangenen Jahren haben sich immer mehr Menschen dazu entschlossen, auf alternative Heizmethoden umzusteigen und auf die klassischen Heizmittel wie zum Beispiel Gas, Öl oder Fernwärme zu verzichten. Eine dieser Alternativen ist das Heizen mit Holz. Holz ist der älteste Brennstoff der Welt, und die aktuellen modernen Heizungstechnologien machen diesen Rohstoff zu einer echten Alternative als Wärmespender.

Holz ist ein erneuerbarer Energieträger und muss außerdem - im Gegensatz zu Öl oder Gas - nicht über weite Strecken zu den Verbrauchern transportiert werden. Ein weiterer umweltfreundlicher Aspekt von Holz ist, dass es nur jene Menge an CO2 abgibt, die der Baum im Laufe seines Wachstums aufgenommen hat. Es wird daher kein zusätzliches Kohlendioxid an die Luft abgegeben.

Wärme zum Wohlfühlen mit Holz

Holz ist nicht gleich Holz. Die verschiedenen Holzsorten unterscheiden sich in ihren Heizwerten. Harthölzer wie Buche, Eiche oder Akazie sind als Brennholz am beliebtesten, da sie einen hohen Heizwert haben.

Buche eignet sich optimal für offene Kamine und Kachelöfen, es garantiert einen hohen Heizwert, geringen Funkenflug, ein schönes Flammenbild und einen angenehmen Geruch.

Eichenholz zeichnet sich für lange Brenndauer und auch hohen Heizwert aus. Perfekt für Zentralheizungsöfen (Vergaser).

Nadelhölzer, insbesondere Fichtenholz, eignet sich hervorragend für Küchenöfen - die benötigte Wärme wird rasch erzeugt. Auch andere Nadelhölzer können dafür gut verwendet werden.

Bei uns bekommen Sie das Holz in der gewünschten Länge. Geben Sie uns bitte Bescheid, auf welche Größe Sie Ihre Lieferung zugeschnitten haben möchten und wir übernehmen diese Arbeit für Sie.

Neben dem Brennholzhandel verkaufen wir auch Energieholz für die Hackschnitzelproduktion. Außerdem bieten wir spezielles Holz für Pizzaöfen. Nähere Informationen dazu erhalten Sie unter dem entsprechenden Menüpunkt.

Brennholz für Steiermark, Niederösterreich, Burgenland und Kärnten